Förderung von Wissenschaft und Forschung

Die Barbara und Wilfried Mohr-Stiftung setzt sich seit 2012 für die Förderung von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Onkologie ein.

 

Auch wenn sich die Chancen und Möglichkeiten der Krebstherapie erheblich verbessert haben, ist Krebs nach wie vor eine schwerwiegende Erkrankung, die leider immer noch viel zu häufig zum Tod des Patienten führt. Nur mit Hilfe von modernen Methoden, Medikamenten und Technologien lassen sich Fortschritte erzielen.

Wir setzen uns mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln dafür ein, die Prävention und Behandlung von Krebserkrankungen zu verbessern.

 

Unser Ziel ist es, Wissenschaft und Forschung zu stärken, damit die daraus resultierenden Erkenntnisse helfen, das Leid von Patienten und deren Angehörigen zu lindern und ihre Heilungschancen zu erhöhen.

 



Unterstützung Sozialer Projekte

Nicht immer reichen staatliche Mittel aus, wenn Menschen unverschuldet in Not geraten sind. Vor allem wenn Kinder betroffen sind, ist oft viel mehr Unterstützung nötig, um ihnen Stabilität, Sicherheit, Bildung und damit die Chance auf eine aussichtsreiche Zukunft zu bieten.

 

Die Barbara und Wilfried Mohr-Stiftung fördert deshalb soziale Projekte und Initiativen, die da helfen, wo staatliche Mittel nicht greifen. Die zum Beispiel Familien unterstützen, die durch Krankheit oder den Verlust eines Elternteils großen Belastungen ausgesetzt sind.  

 

Wir haben bereits zahlreiche Projekte unterstützt und sind stolz auf die Ergebnisse. Aber wir wollen noch mehr erreichen und freuen uns deshalb über jede Spende.

 

Wenn Sie uns unterstützen möchten, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.



Eine Stiftung von vielen


Die Barbara und Wilfried Mohr-Stiftung ist nur eine von etwa 22.000 eingetragenen Stiftungen in Deutschland. Die meisten davon sind gemeinnützig tätig.

 

Wenn Sie eine Stiftung mit einem bestimmten Stiftungszweck suchen, können Sie den Stiftungsführer im Internet nutzen.

 

Der Stiftungsführer ist ein Register, in das sich Stiftungen kostenlos eintragen können und welches der Allgemeinheit - ebenfalls kostenlos - für Recherchezwecke zur Verfügung steht.